Messung des Traumas mithilfe von Biomarkern möglich?

In den CfT-Flüchtlingsambulanzen behandeln unsere Ärzte und Therapeuten vorwiegend die Posttraumatische Belastungsstörung, kurz PTSD genannt. Diese Krankheit, ausgelöst durch schreckliche Erlebnisse im Krieg und auf der Flucht, kann leider in manchen Fällen nicht rechtzeitig erkannt werden, denn in den Therapiegesprächen verdrängen viele Kinder und Jugendliche ihre traumatischen Erinnerungen. Eine eindeutige Diagnose, und damit auch der [...]

Weiterlesen …