Die Stiftung in Zahlen. Die ersten 10 Jahre: 2000 – 2011